Logo säntiMed
für weitere Infos hier klicken

Informationen für Patientinnen und Patienten im Hausarzt-Versicherungsmodell

Wir gehören dem Ärztenetzwerk säntiMed an. Dies ist ein Zusammenschluss von vielen Ärzten aus der Region mit dem Ziel, gemeinsam qualitativ hochstehende und gleichzeitig kostenbewusste Medizin zu machen. Neben gemeinsamen Weiterbildungen bietet säntiMed auch ein Hausarzt-Versicherungsmodell an.

Falls Sie bei Ihrer Krankenkasse einem Hausarzt-Versichertenmodell beitreten wollen, können Sie uns als Ihre Hausärzte bei Ihrer Krankenkasse angeben. Die rechts aufgeführten Krankenkassen haben mit säntiMed entsprechende Verträge abgeschlossen.

Von Ihrer Krankenversicherung erhalten Sie im Hausarzt-Verischerungsmodell einen Prämienrabatt von ca. 10% bis 20% in der Grundversicherung. Im Gegenzug verpflichten Sie sich, sich mit allen Ihren gesundheitlichen Problemen immer zuerst an uns als Ihre Hausärztin/ihren Hausarzt zu wenden. Wir legen zusammen mit Ihnen die optimalen Massnahmen auf dem Weg der Gesundung fest und werden Sie bei Bedarf an einen geeigneten Spezialisten überweisen. Somit behalten wir den Überblick über alle Behandlungen, Abklärungen und Medikamente.

Häufige Situationen/Fragen

  • Wenn ich zu einem Spezialisten gehen möchte

    Wenden Sie sich an uns. Wir werden mit Ihnen das optimale Vorgehen besprechen und Sie bei Bedarf überweisen. Die Überweisung enthält alle wichtigen Gesundheitsinformationen für den Spezialisten.
  • Wenn ich zur Frauenärztin gehe

    Für Vorsorgeuntersuchungen und Schwangerschaftskontrollen können Sie Ihre Frauenärztin ohne Überweisung aufsuchen. Falls Ihre Frauenärztin eine Operation plant, bitten wir Sie um Mitteilung an uns.
  • Kann ich direkt zum Augenarzt gehen?

    Für Routinekontrollen und Brillenverschreibungen können Sie Ihren Augenarzt ohne Überweisung aufsuchen. Falls Ihr Augenarzt eine Operation plant, bitten wir Sie um Mitteilung an uns.
  • Kann mein Kind beim Kinderarzt behandelt werden?

    Kinder sollen durch einen Kinderarzt behandelt werden.
  • Ich möchte zu einem Physiotherapeuten / einem Chiropraktiker / Alternativmediziner

    Sie benötigen eine Überweisung durch uns.
  • Was tun, wenn ich notfallmässig einen Arzt aufsuchen muss?

    Bitte teilen Sie dort mit, dass sie in einem Hausarzt-Versicherungsmodell sind, und verlangen Sie, dass wir als Ihre Hausärzte einen Bericht über die Behandlung erhalten.
  • Was tun, wenn ich ins Spital gehen muss?

    Bei geplanten Spitalaufenthalten erfolgt die Überweisung durch uns. Damit ist ein optimaler Informationsaustausch gewährleistet.
    Bei notfallmässiger Spitaleinweisung bitten wir Sie, uns darüber zu informieren und im Spital anzugeben, dass sie in einem Hausarzt-Versicherungsmodell sind.